Mieter und Nachbarschaftsstreit Detektei Detektive

Gerichtsurteile zu Detektei Mieterstreit und Nachbarschaftsstreit:

Mieter, die in einem Räumungsprozeß mit Hilfe eines Detektiv die Eigenbedarfsgründe des Vermieters als unrichtig entlarfen, können die Detektivkosten vom Vermieter zurückverlangen.
(AG Hamburg, Az. 38 C 110/96)

Auch das Landgericht Köln hat entschieden, daß die Detektivkosten in einem Nachbarschaftsstreit (hier: Übergriffe auf das eigene Grundstück durch den Nachbarn) erstattungsfähig sind. Jedoch müssen die Detektivkosten und die Rechnung der Detektei nachvollziehbar sein. So wurden in diesem Fall die Detektivkosten in Höhe von 30.500,00 DM bis zu einer Höhe von 26.285,89 DM als erstattungsfähig im Sinne der ZPO. anerkannt, so daß diese nun von den verurteilten Tatpersonen zu tragen sind.
(LG Köln, Az. 13 T 97/99)

Wichtiger Hinweis
Verehrte Kunden, wir dürfen Sie darauf aufmerksam machen, dass die hier aufgeführten Gerichtsurteile nur zu ihrer allgemeinen Information dienen sollen. Es handelt sich um keine Rechtsberatung. Für eine Rechtsberatung wenden Sie sich bitte an einen Rechtsanwalt, der sie detailliert informieren, beraten und auch weitere Gerichtsurteile zitieren kann.

Irrtümer vorbehalten

Die Detektive Becker im Internet Copyright © E-Mail: detektei@detektive-becker.de